Das Duell: Mansour – Mohring

9. Februar 2016
Miriam Exner
Das Duell bei n-tv am 08.02.2016 um 17:10 Uhr:
„Im Visier der Islamisten: wie sicher ist Deutschland?“

Ahmad Mansour und Mike Mohring zu Gast bei Heiner Bremer

Mike Mohring vs. Ahmad Mansour

„Das Duell bei n-tv“
Heiner Bremer diskutiert zur Terrorgefahr in Deutschland

Monatelang hatten Sicherheitsbehörden eine Gruppe Algerier beobachtet. Dann schlugen sie mit landesweiten Razzien zu. So soll ein Terroranschlag in Berlin vereitelt worden sein. Zu diesem Thema diskutiert Heiner Bremer in der nächsten Ausgabe von „Das Duell bei n-tv“ und fragt: „Im Visier der Islamisten: Wie sicher ist Deutschland?“ Seine Gäste sind der Islamismus-Experte und Buchautor Ahmad Mansour sowie CDU Landes- und Fraktionschef in Thüringen Mike Mohring.

Die großangelegten Durchsuchungen der Wohnungen und Arbeitsstellen von Mitgliedern einer IS-Terrorzelle in Nordrhein-Westfalen, Berlin und Niedersachsen haben gezeigt, die Angst vor Attentaten ist nach wie vor groß. Laut Verfassungsschutz gibt es derzeit fast 450 Islamisten in Deutschland, denen die Behörden einen Terrorakt zutrauen. Doch wie gefährdet ist die Bundesrepublik wirklich? Warum zieht es Jugendliche in den Dschihad? Und was können Politik und Sicherheitsbehörden dem entgegensetzen? Ist der Islam verantwortlich für den Terror?

“Das Duell bei n-tv“ läuft am Montag, den 8. Februar um 17.10 Uhr und wird am selben Abend um 23.10 Uhr wiederholt.

Gäste:
Ahmad Mansour, Psychologe, Islamismus-Experte und Buchautor („Generation Allah“)
Mike Mohring, CDU Landes- und Fraktionschef in Thüringen

Zur n-tv Programmseite