probono Interview: Jens Berger

7. September 2015

Es lebe König Fußball. Es lebe der Sport!
Im neuen probono Interview spricht unser Finanzjournalist Lars Schall mit dem Autor Jens Berger über den Wirtschaftsfaktor Fußball. Bei diesem Sport geht es schon lange nicht nur um „das Runde muss ins Eckige“, sondern dreht es sich zunehmend um knallharte finanzielle Interessen.  Die Vereine verwandeln sich in profitorientierte Unternehmen – der normale Fan ist zwar gut für die Stimmung – doch Geld bringen die Logen und somit die Kunden von Fanartikel wie Plüschtiere, Schals, Trikots & Co.. Berger spricht über Korruption, Rendite, gigantische Gehälter und Steuerbetrug. Aber er hat auch eine Vision, wie der Fußball gerettet werden kann.

Dank Jens Berger verliert nun auch der Profifußball seine Unschuld, so der Westend Verlag.

Zur Ansicht weiterer Interview-Folgen klicken Sie auf das kleine Symbol oben links in der Videoansicht.

Vorgestellter Buchtitel:
Der Kick des Geldes
oder wie unser Fußball verkauft wird
von Jens Berger
ISBN-13: 978-3-86489-084-0
erschienen im Westend Verlag

Weitere Interviews finden Sie auf dem YouTube-Channel von probono TV.