Verlosung: Moderator Dieter Könnes hat ein Buch veröffentlicht

2. November 2015
Verlosung:
Das gierige Bündnis
Wie uns Unternehmen und Behörden gemeinsam abzocken
Reporter Dieter Könnes traut sich an jedes Thema ran – ganz gleich, ob ihm Behörden oder Unternehmen gegenüberstehen. Wie in unserem Reportage-Format „Könnes kämpft“, das die probono mittlerweile seit 2012 für den WDR produzieren, setzt sich Dieter in seinem Buch für relevante Verbraucherthemen ein. Er recherchiert und hakt solange nach, bis alle Fragen beantwortet sind. Auf seinen langen Recherchewegen stößt er auf überraschende Wahrheiten und kalkulierte Abzocke, der wir alle gleichermaßen ausgeliefert sind.

Die Themen
  • Dämmstoff Styropor: ein gefährliches Leichtgewicht.
  • Das organisierte Schulchaos: die Nachhilfe als Reparatursystem.
  • Außenstellen der Bedürftigkeit: das Geschäft mit Altkleidern.
  • Krankenhauskeime: wie das Leben von Patienten aufs Spiel gesetzt wird.
  • Mieter in Not: wenn Wohnungen zu Renditeobjekten werden.
  • Radarfallen: der Blitzer-Bluff.
  • Der große Müll-Schwindel: Profite auf Kosten der Bürger.
  • Das Geschäft mit dem Tod: wie uns die letzte Freiheit genommen wird.

 

Dieter Könnes ist Journalist hat sich durch seinen unter anderem mit unserer Produktion „Könnes kämpft“ (WDR) einen Namen als Verbraucherschützer gemacht. Sein Arbeitsumfeld: die Servicewüste Deutschland oder wahlweise deren Behördendschungel. Das Reportage-Format  wird acht Mal im Jahr ausgestrahlt.

 

Der Eichborn Verlag schreibt...

Schon lange sind es nicht mehr nur die großen Konzerne, die es auf das Geld der Konsumenten abgesehen haben. Auch die Behörden werden immer kreativer darin, ihre leeren Kassen auf Kosten der Bürger zu füllen. Egal, ob bei der Mülltrennung, der Fassadendämmung oder dem Bildungssystem - eine Allianz aus staatlichen Einrichtungen und Privatunternehmen bereichert sich durch überflüssige Abgaben, sinnlose Verordnungen oder gezielte Täuschungsmanöver am verunsicherten Verbraucher. Wie das gefräßige Bündnis arbeitet, und wie man sich dagegen schützen kann, das enthüllt Dieter Könnes in diesem Buch.

Und so kannst Du gewinnen (VERLOSUNG IST BEENDET)

Um eines der insgesamt drei Exemplare von „Das gierige Bündnis“ von Dieter Könnes zu gewinnen, gibt es zwei Möglichkeiten:

    1. Kommentar
      Kommentiere diesen Beitrag bis zum 13.11.2015 (23:59 Uhr).
    2. Tweet
      Veröffentliche bis zum 13.11.2015 (23:59 Uhr) den folgenden Text auf Twitter. Bitte habe dafür Verständnis, dass nur Tweets mit dem Originaltext an der Verlosung teilnehmen. Retweets werden nicht berücksichtigen.
      Kopiere den Text oder klicke einfach auf diese Schaltfläche, um das Pop-Up-Fenster aufzurufen:

      Ich bin gierig. Her mit dem Buch, @probonoTV! http://probono.tv/verlosung-buch-koennes
    3. Facebook Kommentar
      Kommentiere bis zum 16.11.2015 (23:59 Uhr) unsere Gewinnspiel-Statusmeldung auf unserer Facebook-Seite. Bitte habe dafür Verständnis, dass nur direkte Kommentare auf unserem Beitrag bei der Verlosung berücksichtigen werden. „Gefällt mir“ sind von einer Teilnahme ausgeschlossen.

Durch aktive Teilnahme (Kommentar Blog, Tweet oder Facebook Kommentar) akzeptierst Du unsere Teilnahmebedingungen. Die Gewinner werden hier in der 47. Kalenderwoche bekannt gegeben.

Wir wünschen viel Glück!


And the winners are…

Ulrike Pooth (via Facebook)
Kurt Andreas Jakobs (via Facebook)
Stephan Seng (via Facebook)

Wir sagen herzlichen Glückwunsch und bedanken uns bei allen Teilnehmern.


Meinungen aus dem Netz

In der Rheinbahn heute morgen auf "Dieter Könnes: Das gierige Bündnis: Wie uns Unternehmen und Behörden gemeinsam…

Posted by Hans-Jörg Stangor on Mittwoch, 2. Dezember 2015

  • probono TV

    Vielen Dank.t Dein Lob geben wir gerne ans gesamte Team und natürlich auch an Dieter Könnes weiter. Viel Glück bei der Verlosung!

  • Falko

    Sehr brisantes Thema, gerne versuche auch ich mein Glück!